Meinungen von Seminarteilnehmern

Lesen Sie hier Meinungs- und Erfahrungsberichte von Teilnehmern.

Marco Kurze |

liebe tauchfreunde, lieber Hubertus
Ich war in den Genuß gekommen am 1. Seminar des Intensivseminar TU in der LFKS Koblenz teilzunehmen, gut organisiert, top Ausbildungsstätte und für mich als RettAss. unter den vielen Ärzten sehr gut vertsändlich. Weiter so Hubertus!!! Ein muss für jeden tauchenden Mediziner ob studiert oder nicht, das sollte einem die Zeit wert sein, da ja Tauchunfälle nich nur weit weg von der Heimat passieren und Gott sei dank auch nicht jeden Tag. Aber für den Fall der Fälle sollte man bei einem Verdacht dafür sensibilisiert worden sein. Für die nichttauchenden Rettungsdienst Koll. oder Ärzte: Habt nur Mut, es ist nicht immer ein tauchender Kollege in der Nähe, diese Weiterbildung ist nur zu Empfehlen. MfG Marco Kurze aus Kahla/Thüringen

Klaus Görlinger |

Lieber Hubertus, lieber Claus, lieber Benjamin,

Euer Intensivseminar hat mir sehr gut gefallen. Es war eine sehr gut ausgewogene Kombination aus kompetent vermittelter Theorie und gut geplanten praktischen Übungen. Euer Seminar kann und werde ich jedem notfallmedizinisch interessierten Tauchmediziner und jedem tauchmedizinisch interessierten Notfallmediziner wärmstens weiterempfehlen. Nicht vergessen werden sollte außerdem das Engagement der Mitarbeiter der LFKS, die mit ihrem Tauchturm und ihrer Druckkammer für die optimalen Rahmenbedingungen des Kurses gesorgt haben. Ich hoffe, dass diesem 1. Intensivseminar Tauchunfall noch viele weitere folgen werden.

Andraes u. Mechthild Klas |

Hallo
Dieses Seminar übertraf alle unsere Erwartungen, durch die Fachkompetenz der Referenten und die Einrichtung der Feuerwehrschule Koblenz wurde das Seminar zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Wir Wünschen Hubertus Bartmann und seinem Team weiterhin viel Erfolg und noch viele Seminare in diesem bewährten Stil.

Wie hat es Ihnen gefallen?

Sie haben bereits am Intensivseminar Tauchunfall teilgenommen? Wir freuen uns über Ihr Feedback.